Dein Video sieht aus, als ob du es in einer Abstellkammer gedreht hättest?
Deine Hautfarbe nähert sich einem zartes Alien-grün?
Deine Stimme ist unverständlich und klingt nach Badezimmer oder Petersdom?

Nicht mit dem Filmer-Paket!

Solche oder ähnliche Probleme, wie sie oben angeführt sind, gehören zum Alltag, wenn man mit seinen selbstgedrehten Videos anfängt. Man beginnt hoch motiviert, gibt sich einen Ruck und dreht seinen ersten Clip – und landet schnell wieder auf dem Boden der Realität, weil die Technik einem einen Strich durch die Rechnung macht. Es beginnt eine Odyssee auf der Suche nach Verbesserungsmöglichkeiten und Work-Arounds. Im schlimmsten Fall findet man sich entweder mit der unterirdischen Qualität seiner Videos ab, oder beschließt doch lieber eine andere Marketing-Lösung zu finden.

Im Filmer-Paket zeige ich dir, wie du mit individuellen Lösungen genau deine Probleme in den Griff bekommst. Du lernst, wie man ein wiederholbares Setup für deine Videosdrehs verwendet, um dich immer im sprichwörtlich besten Licht zu präsentieren und eine Menge Zeit und Ärger zu sparen.
Mit den gefundenen Einstellungen kannst du jederzeit schnell und unaufwändig neue Clips produzieren und dich ganz auf deinen Auftritt vor der Kamera konzentrieren.
Aber auch für die Arbeit nach dem Dreh erhältst du Unterstützung – ich zeige dir genau, worauf du beim schneiden und der Bearbeitung der Videos mit deinem Schnittprogramm achten musst und wie du den fertigen Clip mit optimierten Einstellungen auf die Video-Plattform hochlädst.

BAUSTEIN 1:
BESTANDSAUFNAHME

 

In unserer ersten Online-Session, die wir wie alle anderen via Videokonferenz halten, checken wir dein Equipment und deine Aufnahmeumgebung. Außerdem erhältst du bei Bedarf Kaufempfehlungen für Equipment, das du noch brauchst.

BAUSTEIN 2:
DAS DREH-SETUP

 

Wir machen dich Dreh-fertig und richten gemeinsam Kamera, Mikrofon und Licht für dein Dreh-Setup ein.

BAUSTEIN 3:
SCHNITT-COACHING

 

Du bekommst Hilfe und Tipps zur Arbeit mit deinem Schnittprogramm, oder – falls du noch keinerlei Erfahrung gesammelt hast – eine Einführung von Grund auf.

BAUSTEIN 4:
FEEDBACKRUNDE

 

Wir besprechen deine neuen Werke und du bekommst Tipps, um weiter an dir zu arbeiten.

plus:
ZUSATZ-BONUS

1 Dreh-Checkliste, damit du in Ruhe, ohne etwas zu vergessen, starten kannst
1 Quicktipps-Video für den Dreh, damit du auch später noch alles behältst

Deine Investition:

EUR 590.-

exkl. USt.
.